Geschichts-Podcasts

Lebende Tuskegee-Flieger (2019)

Lebende Tuskegee-Flieger (2019)

Wie viele lebende Tuskegee-Flieger gibt es? Laut Tuskegee Airmen, Inc. war ab September 2018 die genaue Anzahl aller Personen, die tatsächlich an der Tuskegee Airmen-Erfahrung teilgenommen haben, die herausragende Gruppe schwarzer Piloten im Zweiten Weltkrieg zwischen dem 22. März 1941 und dem 5. November. 1949 sind an dieser Stelle nicht genau bestimmbar. Die Gruppe konnte bestätigen, dass es seit dem 18. September 2018 13 lebende Tuskegee-Flieger von den 355 einmotorigen Tuskegee-Fliegern gibt, die während des Zweiten Weltkriegs im mediterranen Theaterbetrieb gedient haben. Außerdem konnten sie bestätigen, dass zwei von 32 einmotorigen Piloten der Tuskegee Airmen, die Kriegsgefangene waren, noch leben.

Laut dem Buch von 2019Aufstieg zum Ruhm:Die Geschichte eines Tuskegee-Fliegers aus dem Zweiten Weltkrieg und das inspirierende ErbeUnter den Tuskegee-Fliegern sind nicht mehr als elf Kampfpiloten am Leben, die im Zweiten Weltkrieg eingesetzt und Gefechte gesehen haben. Einer davon ist Harry Stewart, was die Aufzeichnung seiner Geschichte umso wichtiger macht. Wie die anderen Roten Schwänze kämpfte Harry im Ausland für die Freiheit, während ihm zu Hause die Früchte verwehrt wurden. In Bezug auf die Bandbreite seiner Erfahrungen, die von tragisch bis triumphierend reichen, müssen hoffentlich Lektionen beachtet und Inspirationen abgeleitet werden.

Schau das Video: Tuskegee Airmen Speak at "Living Ship Day" on USS Hornet March 17, 2012 part 3 (August 2020).